Haibike Q. AM 7.20

Antje fährt seit Juli 2015 ein Haibike Sduro AllMtn RX. Bei der damaligen Kaufentscheidung habe ich mich sehr mit der von Haibike verbauten Technik auseinandergesetzt. Insbesondere die Steuerung des Dämpfers mit der e:i Shock hat mich begeistert und so fiel meine Entscheidung auf das Haibike Q.AM 7.20.

Die Geometrie des Haibike lässt sowohl im Gelände, als auch auf einer Tour keine Wünsche offen. Die Federgabel Rock Shox Revelation RL (140 mm Federweg) und der Dämpfer Rock Shox Monarch arbeiten in allen Situationen wunderbar zusammen. Ein sicheres Fahrgefühl im Trail erhält man durch die vom Lenker absenkbare Sattelstütze Kind Shox LEV-DX. Bremsen und Schaltung sind komplett Shimano XT, die Laufräder von DT Swiss. Halt im Trail bietet der Schwalbe Hans Dampf.

Für mich seit August 2016 ein klasse Mountainbike in allen Situationen.